Seiten

Samstag, 29. Juni 2013

Kobierfräser - Copy Carver

Im Netz bin ich über diverse Kopiervorrichtungen zum fräsen gestolpert. Nach einer Weile stand fest: Will haben!!
Daraufhin hab ich mal genauer geschaut wie man so etwas verwirklichen kann und schließlich hab ich mir einen Plan gemacht.


Aus diesem Haufen soll es entstehen.
 Das Multiplex 12mm Holz hab ich im Baumarkt gleich auf die gewünschte Grösse schneiden lassen.
Somit musste ich eigentlich nur das Klavierband kürzen und ein paar Löcher Bohren. Die Streben mit Schlossschrauben verbunden, damit sie beweglich bleiben.

 Ein Ziel war mitunter, das es bei Nichtgebrauch relativ klein zusammen geht.

In den Bohrungen verschwinden beim zusammenlegen die Schrauben 
Aufgeklappt
 
 Die Fräserhalterung mit einer Schlauchschelle hält Bombenfest.

 Aus einen alten Fräser hab ich den Abtaster gebastelt.
  Der erste Versuch startet...

Mit dem Ergebnis bin ich leider nicht ganz zufrieden, muß wohl noch etwas üben.
Vom handling her geht es aber ganz gut.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen