Seiten

Dienstag, 18. Juni 2013

Kinderspielhaus

Schon von beginn an war klar, das alte Gartenhäuschen muß bleiben. Leider hat der Zahn der Zeit schon heftig an Opa's Gartenhäuschen genagt. Da die Grundsubstanz noch in Schuss war, haben wir nur die "Hülle" neu gemacht. Weil unser Gelände etwas abschüssig liegt, musste zuerst ein Podest erstellt werden. Das wurde gleich so geschnitten, das eine Veranda entsteht. Für die Wände wurden handelsübliche Nut&Federbretter verwendet, das Dach wurde aus OSB Platten gemacht und mit Bitumenbahnen versehen.

Im Nachhinein muss ich sagen, die Veranda etwas höher wäre nicht schlecht. Hab mir schon öfters den Kopf gestoßen ...

Leider gibt es von Aufbau keine Bilder, da in den zwei/drei Tagen nur Arbeit angesagt war. Die neue Besitzerin musste dringend einziehen. ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen